Krypto

S5 Box

Herausforderung!

 
Welche Herausforderungen hat der Bitcoin für eine breitere Akzeptanz zu meistern?

Da sind zum einen die Menschen, welche Fehler machen. Was in unserem Altag ganz normal ist, kann bei einer Überweisung mittels Bitcoin schnell ins Geld gehen. Denn gibt man eine falsche Zieladresse für eine Überweisung ein, ist das digitale Geld für immer verloren. Niemand kann mehr an die transferierten Bitcoins heran.

Zum anderen dauert eine Überweisung mit Bitcoin mindestens 10 Minuten bis mehrere Stunden. Was beim Online-Handel kein Problem darstellt ist im Laden an der Kasse schon eher eine Herausforderung.

Einmal bezahlt ist bezahlt. Kaufe ich also eine Ware und bezahle diese in Bitcoin, habe ich nachträglich nicht mehr die Möglichkeit den Betrag bei fehlerhafter oder nicht gelieferter Ware zurückzuholen.

 
Die gute Nachricht:

Alle die oben beschriebenen Herausforderungen sind erkannt und eine Lösung namens segwit (Segregated Witness), ein soft-fork, befindet sich bereits in der Testphase.

Ein alternativer Coin - der Dash - ist bereits heute auf Massentauglichkeit ausgelegt und bietet, nebst einer Transaktionszeit von gerade einmal 1.2 Sekunden, viele weitere Vorteile.